NECOWEL COPOLYMER-HARZEMULSIONEN FÜR STEINIMPRÄGNIERUNGEN

Dr. Jan Klesing
Technical Product Manager Specialties

+49 2058 785144

NECOWEL FLE 55 M kann als Hauptbindemittel eingesetzt und nach Richtrezeptur 14116 formuliert werden. Das Resultat ist eine dünnflüssige Copolymeremulsion, die nach erfolgter Applikation die natürliche Steinstruktur betont und zudem eine wasserabweisende Barriere ermöglicht. Damit ist der Naturstein vor den natürlichen Witterungseinflüssen geschützt und der kräftige Farbton der Steinoberfläche bleibt vollständig erhalten.

Steinimprägnierungen

NameÖltypFeststoffgehaltÖllängepH-WertEigenschaften
NECOWEL FLE55 M Stein Leinöl / Fischöl 53 - 56 % 80% 6.5 - 7.5 Emulsion, verbesserte Frühwasserbeständigkeit, hervorragende Benetzung und hohes Eindringvermögen, stark hydrophob DEMuster bestellen